Weiterbildungsförderung

Bildungsscheck

Alle wichtigen und aktuellen Informationen zum Bildungssscheck finden sich unter www.mais.nrw/bildungsscheck. Um einen Bildungsscheck erhalten zu können, müssen Interessenten sich beraten lassen hierzu finden Sie alle Informationen unter www.weiterbildungsberatung.nrw/. Sie könne auch die Telefonhotline 0211 837-1929 von "Nordrhein-Westfalen direkt" nutzen, diese informiert zum Beratungsangebot und ist von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr erreichbar.

Bildungsprämie

Um den Prämiengutschein zu bekommen, müssen Interessenten sich beraten lassen. Eine Liste der dazu berechtigten Beratungsstellen und alle wichtigen aktuellen Informationen finden sich unter www.bildungspraemie.info oder über die kostenlose Hotline (0800-2623000) oder über eine E-Mail an bildungspraemie@bmbf.buergerservice-bund.deGenaueres hierzu erfahren Sie über www.bildungspraemie.info oder in der persönlichen Prämienberatung in einer der bundesweiten Beratungsstellen.

 

Fördermöglichkeiten durch Krankenkassen

Die gesetzlichen Krankenversicherungen sind unter bestimmten Voraussetzungen und bei regelmäßiger Teilnahme zu einer (Teil-)Kostenerstattung für Maßnahmen der Gesundheitsförderung und Prävention verpflichtet, und zwar in den Bereichen Bewegungsschulung, Ernährung, Stressreduktion und Suchtmittelentwöhnung. Es haben i.d.R. nur fortlaufende Abendkurse Aussicht auf Erstattung. Die Förderung ist von den Kassen als einmalige Impulsmaßnahme konzipiert. Ob ein Kurs gefördert wird, können Sie bei Ihrer Krankenkasse erfragen. Wir weisen darauf hin, dass die von den Krankenkassen aufgestellten Kriterien zur Bezuschussung einer Maßnahme mit unseren Qualitätskriterien nicht vollständig übereinstimmen und nur auf bestimmte Kurse passen. Die von den Krankenkassen gewählten Kriterien stellen nur einen Ausschnitt von wirkungsvoller Gesundheitsvorsorge dar. Von uns erhalten Sie für die entsprechenden Kurse nach Seminarende eine Teilnahme- und Gebührenbescheinigung, damit Sie sie Ihrer Krankenkasse zur Erstattung vorlegen können.

 

Wir würden uns freuen, Sie als Teilnehmer/-in in einer Weiterbildung im KOBI begrüßen zu können.