Tango Argentino

Tango tanzen bedeutet, sich auf den abenteuerlichen Weg zu begeben, tänzerisch miteinander ins Gespräch zu kommen. In enger und respektvoller Umarmung treffen sich beide Partner in der Mitte des Paares. Mit „sprechenden“ und „verständlichen“ Bewegungen kann der tänzerische Dialog über die Musik, über Nähe und Distanz, über Tempo, Dynamik und Charakter jeder Bewegung geführt werden. Es geht darum, im Augenblick präsent zu sein und sich die Zeit zu nehmen, zu spüren, was passiert – nicht, was passieren sollte – im Fluss der Musik und der gemeinsamen Bewegung Entspannung zu finden.

In diesem Anfängerworkshop lernen die Teilnehmenden die grundlegenden Bewegungen der Tango-Körpersprache kennen. Bitte paarweise anmelden.

Details
Leitung: Corinna Müller-Peddinghaus  
Horst Kirschstein 
Termin: SA, 12.09.2015 von 12:00 bis 15:00 Uhr
(4 Unterrichtsstunden)
Kosten: 32,00 €
30,00 € (ermäßigt)

Paarweise Anmeldung erforderlich.
Ort: BAILAR
Schüruferstr. 119
44269 Dortmund
Kurs-Nr.: kc3302153
Anmelden