Datenschutz bei Kobi e.V.

Verantwortlich für die Datenerhebung ist KOBI e.V., vertreten durch den Vorstand, Adlerstrasse 83, 44137 Dortmund.

Wir beachten die Regeln der Datenschutzgesetze und nehmen auch in Ihrem Interesse den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst. Personenbezogene Daten werden von uns ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Anmeldung verwendet. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und verarbeitet.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihres Namens, Ihrer Anschrift und Ihrer E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Abwicklung der Anmeldung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

KOBI erhebt und speichert automatisch auf seinem Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an KOBI übermittelt. Dies sind:

  • - Browsertyp/-version,
  • - verwendetes Betriebssystem,
  • - Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),
  • - Hostnahme des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • - Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für KOBI nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten und der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit auch ohne Angabe von Gründen widerrufen. Zum Widerruf wenden Sie sich bitte an: info[at]kobi.de.

Personenbezogene Daten werden im Übrigen nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Anmeldung freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich für Zwecke der gebuchten Veranstaltung und für eigene Werbemaßnahmen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Daten werden bei uns entsprechend den datenschutzrechtlichen Vorgaben verarbeitet und gespeichert.

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen sog. Cookies. Diese dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sog. „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Sie können in Ihrem Browser Programm darüber hinaus die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und gegebenenfalls sperren.

Sie haben jederzeit das Recht auf kostenfreie Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger, die Berechtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie den Widerruf erteilter Einwilligungen und den Zweck der Datenverarbeitung. Der Verwendung der über Ihre Person gespeicherten Daten können Sie jederzeit widersprechen. Bitte wenden Sie sich an info[at]kobi.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post.