Neuland erkunden – Orientierungskurs zum Ende der Berufstätigkeit

„Nicht das Alter ist das Problem, sondern unsere Einstellung dazu.“ Marcus Tullius Cicero Oft wird das Alter mit Stereotypen, Klischees, Vorurteilen und negativen Glaubenssätzen belegt. Fakt ist, dass diese Vorurteile zu einem großen Teil nicht stimmen. Noch bedenkenswerter ist, dass diese Vorstellung vom Altern unsere eigene Leistungsfähigkeit im Alter beeinflusst. Denn: Menschen vermögen mehr zu leisten und sind weitaus zufriedener, wenn man ihnen in einem realistischen Rahmen etwas zutraut, und vor allem: wenn man sich selbst ein realistisches Bild vom eigenen Leben nach der Erwerbstätigkeit macht. Ziel ist das Erkunden und Erarbeiten eigener Möglichkeiten für eine kreative, selbstverantwortliche Gestaltung des Alterns zum Ende der Berufstätigkeit.

Details
Leitung:Eckhard Schröder 
Termin:MO, 13.01.–FR, 17.01.2020
MO-DO von 09:00 bis 15:45 Uhr
FR von 09:00 bis 14:00 Uhr
(24 Unterrichtsstunden)
Kosten:240,00 €
216,00 € (ermäßigt)

Ort:

Kobi-Räume
Adlerstraße 81-83
44137 Dortmund
Kurs-Nr.:ka1426201
Anmelden