Erfolgsfaktor Selbst-Empathie

Empathie ist die Suche danach, was mich und andere bewegt. Wie Selbst-Empathie praktiziert werden kann, üben wir an diesem Wochenende: Wie können Menschen ihre Gefühle erkennen? Welche Gefühle verweisen auf welche Bedürfnisse? Mit welchen einfühlsamen Handlungsmöglichkeiten kann ich meine Bedürfnisse versorgen?

Die Gewaltfreie Kommunikation ist eine wirksame Methode, die Selbst-Einfühlung zu intensivieren, mit einer offenen und wertfreien Haltung durch die Worte von Menschen „hindurchzuhören“. Wir lösen uns von Interpretationen, Vorwürfen, Erwartungen und konzentrieren unsere Zugewandtheit auf Tatsachen, Gefühle und Bedürfnisse. Mit liebevollem Blick begegnen wir inneren Glaubenssätzen, „Fehler“-Meldungen, Kritiker/-innen und Antreiber/-innen. Wir entwickeln Ideenbörsen, um freier und kraftvoll unsere Bedürfnisse zu erfüllen und damit unser Wohlbefinden zu steigern.

Details
Leitung:Dorothea Heimann 
Termin:SA, 29.02.2020 von 10.00 bis 16:00 Uhr
SO, 01.03.2020 von 10.00 bis 16:00 Uhr
(14 Unterrichtsstunden)
Kosten:126,00 €
112,00 € (ermäßigt)

Ort:

Kobi-Räume
Adlerstraße 81-83
44137 Dortmund
Kurs-Nr.:kb1601203
Anmelden