Birkman® Assessment –
Die Persönlichkeitsanalyse, die Freude macht

Wie gut kennen Sie sich selbst? Sind Sie sich Ihrer Stärken bewusst und wenn ja, wie setzen Sie sie ein? Oder gehören Sie zu denjenigen, die mehr über ihre Schwächen wissen und diese verändern wollen? Gibt es überhaupt „Schwächen“ oder spiegeln sie die Automatismen, die wir aktivieren, wenn wir uns gestresst fühlen?

In unserem Normalverhalten zeigen wir unsere typischen Verhaltensweisen und unsere Stärken. Wir kennen sie mehr oder weniger gut und mögen sie an uns. Dagegen zeigt das Stressverhalten unsere eher unproduktive Seite: „Die/der ist normalerweise so, aber er/sie kann auch ganz anders!“ Es ist ein Indikator für unsere Bedürfnisse und weist uns darauf hin, was in unserem Umfeld nicht passt.

Was zeigt Ihnen die Birkman®-Persönlichkeitsanalyse?

Ihr produktives Verhalten und Ihre individuellen Stärken

Ihre Bedürfnisse im Umgang mit anderen und an Ihr Umfeld

Ihr individuelles Stressverhalten

Ihre Grundpersönlichkeit und was Sie besonders antreibt

Die Birkman®-Methode basiert auf Millionen von Auswertungen und weist eine hohe wissenschaftliche Validität auf. Sie wird seit mehr als 65 Jahren und in über 40 Ländern der Welt eingesetzt. Der Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, sich selbst in einem geschützten Raum besser kennen zu lernen und sich mit anderen dazu auszutauschen Dabei kombinieren wir zwei Perspektiven: Die systemische Sicht, die Sie in Ihrem beruflichen Kontext betrachtet sowie die psychologische Sicht, die sich Ihrem Umgang mit anderen Personen widmet.

Steigen Sie ein und erleben Sie eine spannende Reise zu sich selbst!

Details
Leitung: Kerstin Raschke 
Ben Beierle 
Termin: MO, 31.05.–MI, 02.06.2021
von 09:00 bis 16:30 Uhr
(24 Unterrichsstunden)
Kosten: 288,00 €
264,00 € (ermäßigt)

Ort:

Kobi-Räume
Adlerstraße 81-83
44137 Dortmund
Kurs-Nr.: ka2420211
 
Anmelden